FÖRDERMATERIALIEN:  ZUR BESTELLUNG

 

Auf dieser Seite biete ich Dateien im PDF-Format an, die im Rahmen der Förderung rechenschwacher Kinder entstanden sind.

Zur Ansicht einer Vorschau stehen jeweils PDF-Dateien mit Wasserzeichen und geringer Auflösung zur Verfügung.
Die Zusendung erfolgt ohne Wasserzeichen in normaler Auflösung. Alle Preise beinhalten 20% MWSt.

 

Sie können jeweils auf den Produktlink klicken, um sich ein Bild von den Dateien zu machen.
Sollten Sie Interesse haben, eine oder mehrere Dateien zu kaufen, klicken Sie bitte auf den Bestelllink.

 
Nach einer Bestellung erhalten Sie eine Rechnung per Mail und sobald Ihre Zahlung eingegangen ist, versende ich die Dateien ohne Wasserzeichen im PDF-Format in normaler Auflösung per Mail an Sie.
 
Mit dem Kauf erwerben Sie das Recht, die Dateien ausschließlich für Sie selbst und betreute Kinder zu verwenden und beliebig oft auszudrucken. Keinesfalls dürfen die Dateien jedoch digital weitergegeben werden!
 


RECHENKARTEIEN
:

Die sorgfältig ausgearbeiteten Karteien beinhalten Rechenkärtchen, die darauf abzielen, Zusammenhänge erkennbar zu machen und zu festigen. Rechnungen sollen eben nicht bloß als Einzelsätzchen durch Wiederholungen gespeichert werden.

 

Auf jedem Kärtchen steht in großer Schrift eine Rechnung, die zu beantworten ist. Dabei können Hinweise angeschaut werden, die ebenfalls auf der Vorderseite klein geschrieben oder abgebildet sind. Dabei handelt es sich um Fingerbilder, Zehner- und Hunderterfelder bzw. Hilfsrechnungen, die zur gefragten Rechnung einen Zusammenhang aufweisen.


Auf die Rückseiten können die Ergebnisse in blasser Farbe im Sinne einer möglichen Selbstkontrolle aufgedruckt werden. So kann jede Kartei auch mit Selbstkontrollmöglichkeit angeboten werden.

 

Zudem beinhaltet die Datei ein Blatt mit einer Übersicht über alle Rechnungen sowie eines, das Zusammenhänge und Prinzipien aufgreift - zu diesem gibt es auch passende Strategiekärtchen.

 

Additionskartei Zahlenraum 10 ... 5€

 

Subtraktionskartei Zahlenraum 10 ... 5€

 

Einmaleinskartei Kleines Einmaleins ... 6€

 

Alle 3 Karteien gemeinsam: ... 12€


STELLENWERTE
:

Diese Datei mit Stellenwertdarstellungen hilft dabei, Relationen verschiedener Stellenwerte zu veranschaulichen.
Die Abbildungen können auch dazu verwendet werden, Rechnungen gedanklich zu begleiten.

 

Mehrfach ausgedruckt können Kinder Rechnungen mit diesem zweidimensionalen Stellenwertmaterial auch handelnd begleiten. Dies entspricht einem höheren Abstraktionsgrad als dies bei Verwendung des dreidimensionalen Stellenwertmaterials aus Holz der Fall ist und bietet sich insofern als Folgeschritt an.

 

Auch die Formen-Systematik in diesem Stellenwertmodell kann damit gut sichtbar gemacht werden und spiegelt sich letztlich in der Dreiergruppenschreibweise in unserem Stellenwertsystem wider: Würfel-Stange-Platte

 

Auch eine Stellenwerttafel zum Folieren und Beschreiben mit Whiteboardmarkern ist enthalten. Mit den ausgedruckten Darstellungen können ebenfalls Spiele (etwa mit Würfeln) gestaltet werden.

 

Stellenwertdarstellungen vom Einer bis zur Million ... 5€


PUNKTFELDER
:

Die Datei mit Punktfeldern im Zahlenraum 10 und 20 dienen der Förderung der Quasi- bzw. der Simultanerfassung von Anzahlen. Der Aufbau der Anzahlen von 0 bis 10 erfolgt sowohl über Verdopplung, als auch über das "Füllen der 5".
Bei Anzahlen ab 10 wird der erste Zehner einerseits linear, andererseits auch mit zwei übereinander angeordneten Fünfern angeboten.  

 

Die Felder unterstützen den Übergang von Fingerbildern auf diese strukturgleiche zweidimensionale Darstellungsform von Anzahlen, die in fast allen Schulbüchern umfangreich zum Einsatz kommen.

 

Durch die strukturelle Betonung der sogenannten "Kraft der 5" auch durch die Verwendung von blauen und roten Punkten können die Beziehungen von Zahlen zur Zahl 5 und zur Zahl 10 gut behandelt werden. Darüber hinaus können gut Rechnungen, die sich aus der jeweiligen Darstellung ableiten lassen, besprochen werden. Dies kann auch mit Hilfe eines Abdeckwinkels erfolgen.

 

Punktfelder im Zahlenraum 10 und 20 ... 6€


ZAHLENKARTEN
:

Der Einsatz von Zahlenkarten ist für mich mittelerweile ein unverzichtbarer Bestandteil fast jeder Fördereinheit. Insbesondere die Möglichkeit übereinandergelegte Stellenwertkarten wieder auseinanderzunehmen und so die Nullen höherer Stellenwerte sichtbar zu machen, unterstützt Kinder dabei, das arabische Platz-mal-Wert-System besser zu verstehen.

 

Die Erarbeitung von Inhalten kann mit den Karten sehr oft gut unterstützt werden, wie etwa der Übergang vom Sprechen von mehrstelligen Zahlen zum Schreiben. Strich- und Punktrechnungen können ebenso gut mit Betonung der vorkommenden Stellen bearbeitet werden wie das Verdoppeln und Halbieren.

 

Sehr gut können Zahlenkarten in Kombination mit dem Dienes-Stellenwertmaterial verwendet werden.

 

Auch Kindern, die Probleme in der Raumwahrnehmung haben, hilft der Einsatz der Zahlenkarten erfahrungsgemäß gut (auch Zahlentafeln genannt und im Handel aus Holz erhältlich).  

 

Zahlenkarten bis zur Million in Montessorifarben und grau ... 6€


MAßE REFERENZBLÄTTER
:

Wesentliche Grundlage für einen erfolgreichen Umgang mit Maßeinheiten ist die Entwicklung von Referenzmaßen. Eine gute Hilfestellung bieten zur Verfügung gestellte Blätter mit einer Übersicht an bekannten Maßen als Hilfe bei Vergleichen an.

 

Bei Schätzungen beziehen sich auch Erwachsene immer auf bekannte Maße. Die Schätz- und Kontrollhilfeblätter unterstützen Kinder zusätzlich bei Schätzübungen. Diese Beispielblätter können auch als Anregung dazu verwendet werden, dass Kinder eigene Referenzblätter gestalten.

 

Enthalten: Blätter zu Längen, Massen, Flächen, Rauminhalten (auch Flüssigkeitsmaße) und zur Währung.

 

Referenzblätter und Schätz-/Kontrollhilfe für Maße ... 4€


UHR-ZIFFERNBLÄTTER
:


Das am schwierigsten zu erlernende Maß ist das Zeitmaß. Einerseits ist Zeit schwer mit den Sinnen wahrnehmbar und im Gegensatz zu anderen Maßen sehr subjektiv, andererseits stellen die unterschiedlichen Bündelungen Kinder vor große Herausforderungen.

 

Das Erlernen der analogen Uhrzeiten kann wiederum gut durch individuelle Referenzzeitangaben aufgebaut werden. Dabei ist auch die separate Arbeit mit jeweils einer Minuten- und einer Stundenuhr hilfreich, die in Folge in einem gemeinsamen Ziffernblatt zusammengeführt werden können. So kann die komplexe Zeitdarstellung zweier übereinanderliegender Skalen zu Beginn vereinfachend entflechtet werden.

 

Mit den unterschiedlichen Ziffernblättern in der Datei können einfach Übungsuhren für Kinder hergestellt werden.

 

Stunden- Minuten- und kombiniertes Ziffernblatt ... 4€


EINMALEINS-ZUSATZMATERIAL
:

Diese Datei bietet die anschauliche Darstellung aller Aufgaben des kleinen Einmaleins in Form von Punktfeldern an, die in einem strukturierten Hunderterfeld eingebettet sind.

 

Die Kraft der Fünf wird durch farbliche Schattierungen betont, wodurch auch Beziehungen zwischen Nachbaraufgaben und Beziehungen zu den Königsaufgaben gut sichtbar werden. Auch das schnelle Erkennen von Anzahlen wird derart erleichtert.

 

Außerdem enthält die Datei eine Ergebnistabelle aller Einmaleinsaufgaben mit Faktoren bis 20, eine grafische Darstellung aller Quadratzahlen bis 20 und ein Übungsblatt zu den Königsaufgaben des kleinen Einmaleins an.

 

Einmaleins-Zusatzmaterial ... 4€


ZUR
BESTELLUNG